Angriff auf Imkerei


Viele von euch sollten den identitären Aktivisten und Youtuber Alex Malenki kennen. Gerade von dem Sendeformat Laut Gedacht.

Das Wochenendgrundstück seiner Eltern, wo dieser seine Imkerei betreibt, wurde in Brand gesetzt und schmorrte vollständig ab. Diese abscheuliche Tat geschah in der Nacht vom 06. bis zum 07. Dezember.

Kurz nach dem Fall Björn Höcke, legten die Sektenanhänger vom Linksentum noch einen darauf und zerstörten die  Lebensgrundlage von Alex Malenki, welcher eigentlich ein selbstständiger Imker ist.

Für alle Leute, die sich einmal selbst ein Bild von der Situation machen möchten, Malenki erstellte diesbezüglich auf seinem Youtube-Kanal ein Video, wo dieser das besagte Grundstück zeigt und fassungslos dazu Stellung nimmt. Ebenfalls hat er seine Daten angegeben, dass man ihm spenden kann.

Malenkis Video

Und ein weiteres Mal übertraten Antifanten eine Hemmschwelle. Während sie sich früher noch damit zufrieden gaben, in Häuser einzubrechen um beispielsweise Laptops von Aktivisten mitgehen zu lassen, werden mittlerweile ganze Häuser und Grundstücke, sprich fremdes Eigentum, von ihnen abgefackelt. Und aus Bochum wissen wir bereits, dass es ihnen egal ist, ob ihre Opfer am Leben bleiben oder nicht.

Und das alles nur, weil Malenki sich nicht dem merkelschen Meinungsdiktat unterwerfen will.

Genau dies ist faschistisches Denken und gehört endgültig, genau, wie diese politisch-motivierten Straftaten aus unserer Gesellschaft und Politik eliminiert!

Beitragsbild: Von Malenkis Twitter-Post

Kategorien:Aktivismus, Gesellschaft, geteilter Inhalt, Neues, Patriotismus, Politik, PublikationSchlagwörter:, , , , ,

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: